Sonntag, 18. November 2012

ERSTER



                      Der erste   STERN   ist da !!!









Gestern durtfe der erste STERN

aus dem Keller nach oben wandern.........

habt ihr ihn entdeckt ??? 

Draußen im Garten hängt er 
 dieses Jahr im Pflaumenbaum

(  vorher hing er immer an der Haustüre - da seh ich
ihn ja aber nur beim Nachhause kommen - deshalb darf er jetzt
hier strahlen....)

Die anderen STERNE und weitere Deko
 müssen sich noch ein bißchen gedulden.





            Gestern ist auch (endlich) unser neuer 
              Esstisch eingezogen  *freu*











                    Akazie massiv  100 x 200cm
                 (  verlängerbar mit Ansteckplatten auf 3m )

Mein alter Tisch (der gar nicht alt war - 3 Jahre -)  ist 180cm 
und nicht verlängerbar.
So mussten wir bei Besuch oft einen weiteren Tisch 
dazustellen ( aus dem Keller schleifen, aufbauen etc......)
Jetzt wird es einfacher    *freufreu*



Gefällt euch mein Tisch ??? 












                                       Ein kleines neues Teelichtglas hab ich auch gekauft.





                  Meine erste DIY  - Kette   möchte  ich 

                      euch heute mal vorstellen




                                                  Musste mit Blitz fotografieren *grrrr*





    Ich trage unheimlich gerne schwarze Oberteile und zum

"Auflockern" auch gerne eine Kette dazu.

Im Sommer hatte ich oft solch eine Häkelkette 
in Rosatönen an
(muß mal ein Foto davon machen ), die ich mir gekauft hatte.

Hm....kann doch nicht so schwierig sein, oder ???

NEIN, ist es wirklich nicht....sondern ganz einfach!

Man braucht Schmuckdraht, Perlen nach Wunsch und 2-3 Ouetschperlen

Zuerst fädelt man alle Perlen auf den Schmuckdraht auf

Los gehts mit 2-3 Luftmaschen
 (soweit reichen auch meine Häkelkenntnisse....)
dann nimmt man eine Perle und macht erst danach 
wieder eine Luftmasche oder zwei oder drei - je nach Belieben.

So geht es dann immer weiter ........ solange wie man
die Kette haben möchte.

Am Ende hält man die beiden Drahtenden mit 
den Quetschperlen zusammen

Meine Kette trage ich drei mal um den Hals "gewickelt"
die ist also ziemlich lange.








Na und, was sagt ihr ????

Ist doch wirklich sooooooo einfach, oder ?


                      Die Bilder sind im Zimmer von meiner großen Tochter
                         aufgenommen - das zeig ch euch ein anderes Mal.........






Lasst es euch gutgehen 

an diesem sonnigen Sonntag !!!












Kommentare:

  1. Moin Mia!
    Deine Kette ist ganz aussergewöhnlich und ein echter Hingucker! Ich trage auch sehr gerne einfarbige Oberteile und pimpe sie auf - meistens mit einem Loop oder Tuch.
    Auch der Tisch gefällt mir sehr. Ich mag die Kombination von hell/weiß und dunkel.
    Der Stern macht sich wirklich gut im Garten. Letztes Jahr habe ich von meinem Mann auch so einen Stern bekommen. Er hängt bei uns ebenfalls über der Eingangstür und heißt uns und jeden Gast herzlich willkommen. Überhaupt gefallen mir Lichter in Fenstern und im Eingangsbereich, das sieht immer so einladend aus - und das soll unser Haus sein!
    Hab einen entspannten Sonntag!
    Herzliche Nordseegrüße,
    anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mia,
    ist das ein Herrnhuter Stern??? Die mag ich ja auch so gerne und freue mich immer, wenn ich auf Spaziergängen welche leuchten sehe!!! Dein neuer Tisch ist auch sehr schön und passt hervorragend bei Euch rein!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      es ist kein original Herrnhuter Stern....aber sehr ähnlich und einiges billiger.....

      Löschen
  3. Liebe Mia, Deine Kette ist wunderschön geworden! Und Dein Tisch ist auch SEHR schön...von so einem Tisch träume ich auch...wir haben leider nur einen alten Tisch mit Furnier...zwar zum Ausziehen und schönen Beinen dran, aber leider ist das Furnier nicht schön, sodass ich immer ein Wachstuch darüber lege ( wegen der Kinder )... Ich liebe diese Sterne, deshalb haben wir auch mehrere davon...allerdings noch auf dem Dachboden...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Hi Mia,
    die Kette sieht wirklich super aus! Ja, und der Tisch ist auch toll. Obwohl ich über meinen weißen Tisch mehr als froh bin. :-)
    Ich wünsch dir noch einen kuscheligen Sonntag.
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mia,
    ach ich muß mir jetzt überall bei euch eine Portion Gemütlichkeit holen :-)
    Unsere Küche und Wohnzimmer werden gerade tapeziert! Nicht so gemütlich.
    Der Tisch ist toll, auf drei Meter zu verlängern ist schon super.
    Mein Tisch ist nur zwei Meter. Muß immer was dranstellen.
    Viele liebe Sonntagsrüße Urte

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Mia,

    vielen Dank für Deinen netten Kommentar bei mit. Da muss ich gleich mal bei Dir schauen . Nur 1 Stern im Haus ? :) Na ja bei mir gibt es die Sterne ja auch das ganze Jahr.
    Der Tisch gefällt mir sehr gut, stolze Maße ! Viele schöne Stunden an Eurem neuen Tisch wünsche ich Euch, Lg sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mia,
    Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog.
    Dein Header ist sehr schön, gefällt mir.
    Liebe Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen!
    Habe auch am Wochenende meinen ersten Stern aufgehängt. Allerdings ein Leuchtstern vom Schweden. Der hängt nun bei uns am Balkonfenster! Am Wochenende werde ich die Herbstdeko wegpacken und nun solangsam auf Winter/Weihnachtszeit umstellen!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen